Person

 

Der Schauspieler Philipp Strauss wurde in Hessen geboren.

 

Schon in frühen Jahren begann er sich für die darstellenden Künste zu interessieren. Während der Schulzeit in Wetzlar spielte und tanzte er in zahlreichen Theater- und Musicalproduktionen. Darüberhinaus arbeitete er regional als Choreograph für diverse Tanz- und Musicalprojekte.

 

Nach dem Abitur widmete er sich ganz dem Theater und absolvierte zwei Hospitanzen am Stadttheater Gießen sowie am Staatstheater Wiesbaden. Hier übernahm er u.a. die Regieassistenz für die Neuinszenierung der englischen Weihnachtsgeschichte „A Christmas Carol".

 

Nach Ende der Hospitanz folgte der Umzug nach Hamburg, wo er seine Schauspielausbildung mit Auszeichnung absolvierte. Zu seinen Dozenten zählen u.a. Helen Schneider, Anja Topf sowie Brigitte Lehner.

 

Zur Zeit arbeitet er an verschiedenen Projekten für Film und Fernsehen, wie die Sat. 1-Serie  „Schicksale" oder die Webserie „Die Schauspielschüler". Daneben ist er als Sprecher für die Lauscherlounge, Studio Hamburg und CSC-Studio Hamburg tätig.

 

Download
Philipp Strauss 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 242.8 KB